WIE TRAGE ICH MEINEN RUCKSACK RICHTIG?

Schritt 1
Öffne alle Riemen und packe deinen Rucksack mit einem realistischen Gewicht für deine Abenteuer und setze den Rucksack auf.

Schritt 2
Platziere die Hüftflossen auf dem Hüftknochen und schließe die Steckschnalle. Platzierst du die Flossen zu hoch, schneiden sie in den Bauch. Sind sie zu niedrig reiben sie an den Leisten.

Schritt 3
Ziehe nun die Schulterträger fest an, so dass der Rucksack mit Rückenteil angenehm am Rücken anliegt. Da die Hauptlast mit dem Hüftgurt getragen wird, ziehe die Schulterträger nicht zu fest an.
Schritt 4

Passe den Brustgurt so an, dass er sich oberhalb der Brust befindet. Schließe den Brustgurt und ziehe ihn fest, so dass die Schulterträger stabilisiert werden und der Rucksack kompakt an deinem Rücken anliegt.

Schritt 5
Je nach Aktivität/Terrain ziehe die Hüftgurtriemen nun fest an. Für mehr Lastverlagerung auf die Hüfte und Stabilisierung ziehe die Riemen fester an. Für mehr Beweglichkeit lasse sie lockerer. Mit den Lageverstellriemen oben am Schultergurt erhöhst du den Kontakt des Rucksacks zum Rücken, wenn nötig.

Pre-loader
Deutsch
DE